Zwiebeln sind in jeder Küche zu finden, aber kaum jemand macht sich Gedanken, woher die Zwiebelgewächse (zu denen auch der Knoblauch gehört), eigentlich kommen, dabei verrät uns das viel über den Anbau der Zwiebel in unserem Garten.
Die Zwiebel kommt nicht aus Deutschland – denn auf den Waldlichtungen der alten Kelten und Germanen konnte sie nicht wachsen – denn sie ist ein Steppengewächs. Damit wird klar, seit wann es Zwiebeln in Deutschland gibt: seit den Römern. Die Römer waren grosse Fans von Zwiebelgewächsen aller Art, nicht nur von Allium Cepa, der Speisezwiebel. Das erklärt sich aus dem mediterranen Klima mit seinen trockenen Sommern – der Überlebens- und Fortpflanzungs-Trick der Zwiebel ist nämlich die Nährstoffspeicherung – eben: in der Zwiebel. Wenn es zu heiss und trocken wird, verschwindet sie einfach von der Erdoberfläche. Man kennt das von Schneeglöckchen, Narzissen, Tulpen etc. Kaum regnet es – sind sie wieder da. Selbst das Wort Zwiebel ist lateinisch: Cepula > mittelhochdeutsch: Zwibolle > Dialakt am Bodensee: Bülle > Zwiebel. Den Legionären sei Dank. Sie liessen sich einfach gut ins Gepäck machen ! Aber die Zwiebel ist als Kulturpflanze viel älter – seit mind. 5000 jahren begleitet sie den Menschen, die Ägypter gaben sie sogar den Toten mit. Der Ursprung des Namens der Schalotten gibt einen Tipp auf die Herkunft: Ascalon, eine israelische Stadt an der Grenze zum Gazastreifen.
Die Zwiebel ist sehr einfach zu kultivieren, allerdings muss man die Pflanze mit ihren Ansprüchen verstehen um keine Fehler zu machen: In Sommerwarmen Regionen (wie etwa der Mittelmeerraum oder in Deutschland die Weinbaugebiete), in denen es im Winter nicht besonders kalt ist und auch regnet – hier fühlt sich die Zwiebel wohl, denn in diesem Klima ist sie ursprünglich ja zuhause. Ihr Zyklus besteht darin, die Sommertrockenheit als zwiebel unauffällig hinter sich zu bringen um dann, sobald es regnet, auszutreiben um neue Speichersoffe einzulagern für die nächste Trockenperiode – und um zu blühen, also um sich generativ zu vermehren. Diese Art von Zwiebelsorten sind heutzutage die Wintersteckzwiebeln – man steckt sie im Herbst und erntet sie bevor die „schiessen“, also Blüten treiben wollen.
Anders die Zwiebeln, die man in Deutschland im Sommer anbaut:egal ob gesät oder gesteckt: der Gärtner muss quasi einen regenreichen Winter vortäuschen, sonst blüht die zwiebel schnell – und verbraucht dabei ihre Reserven, die eir im Winter gen im Keller einlagern würden ! Das bedeutet: Giessen, giessen, giessen! Aber ein paar Zwiebelpflanzen ist es immer zu wenig Wasser und so sind immer ein paar schöne Blüten für die Insekten dazwischen. Weisse und rotfleischige Zwiebeln schmecken übrigens sehr unterschiedlich, die roten sind im Rohverzehr weniger scharf!

Ergebnisse 1 – 15 von 17 werden angezeigt

Show sidebar

Altai-Lauch Pflanze

4,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 1 Stück

Weiterlesen

Etagen-Zwiebel

3,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 3 Stück

Weiterlesen

Etagen-Zwiebel Pflanze

5,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 1 Stück

Weiterlesen

Filder-Zwiebel samenfestes Saatgut

3,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 20 Korn mindestens

In den Warenkorb

Fränkische Birnenförmige Steckzwiebeln

4,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 15 Stück

Weiterlesen

Gemüsezwiebel Ailsa Craig

3,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 20 Korn mindestens

In den Warenkorb

Johannis-Lauch Pflanze

4,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 1 Stück

Weiterlesen

Lampascioni Pflanze

7,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 1 Pflanze

Weiterlesen

Lampascioni Zwiebeln

7,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 2 Stück

Weiterlesen

Neapolitaner Schnitt-Knoblauch

3,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

Weiterlesen

Pflanzschalotten Abt Löpnitz

5,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Stück

In den Warenkorb

Pflanzschalotten Aurich

5,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Stück

In den Warenkorb

Winter-Hecken-Zwiebel

3,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 15 Korn mindestens

In den Warenkorb

Winter-Hecken-Zwiebel Pflanze

4,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 1 Pflanze

Weiterlesen

Wintersteckzwiebel rot

5,00  incl. ges. MwSt.

inkl. 5 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 20 Stück

Weiterlesen