Ungarn ist bekannt als das Land der Paprika. Die ungarische Küche ist ohne Paprika und Chilis gar nicht denkbar… dabei haben die ungarischen Bauern etwas vollbracht, was andere nicht gemacht hätten: die ursprünglich scharfen Chilis aus Südamerika auf Soft zu trimmen – also eben Paprika zu züchten. Denn diese gab es von Natur aus einfach nicht. Aber auch bei den Chilis ist es den Ungarn gelungen, interessante Geschmacksvarietionen zu züchten. Lassen sie sich überraschen !

Zeigt alle 10 Ergebnisse

Show sidebar

Alma Erös ungarische Apfelpaprika

4,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Edelsüss Paprika

4,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 5 Korn mindestens

Weiterlesen

Feher Paprika

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Füszer Csipös

4,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Kolbasz-Paprika

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

Weiterlesen

Scharfe Grüne ungarische

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Schwarze ungarische

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Soroksari

4,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Szegediner ungarische Paprika

4,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Tomatenpaprika

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb