Italienische Chilis – gibt es das ? Aber ja, jeder kennt Penne all´arrabbiata… und wahrlich: Italien ist das Chili-Wunderland, es ist DAS Chililand Europas. Sogar ein Peperoncino-Festival gibt es in Kalabrien. Womit schon klar wird wie Chilis in Italien heissen: Nein, NICHT Peperoni !! – das heisst Paprika. Und scharfe Peperoni gibts einfach nicht. Die Silbe -ino machts schrf: um so kleine desto schärfer sind die Chilis im Allgemeinen ja auch.

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Show sidebar

Bacio di Diavolo Kirschpaprika samenfestes Saatgut

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Capezzoli di Scimmia

4,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 5 Korn mindestens

In den Warenkorb

Chili Calabrese Il Cornicchio

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Chili Calabrese Samenfestes Saatgut

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Peperoncino aus Apulien

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Peperoncino lungo della Basilicata

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Peperoncino piccante della Basilicata

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb

Pyramid-chili

3,00 

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 10 Korn mindestens

In den Warenkorb